Blog-Archive

Flüchtiges Zusammentreffen II

Eine Frau setzt sich neben mich, nimmt ihr Buch aus einer MCM-Handtasche und legt es auf ihre Knie. Als sie gerade ihre Brille aus der Manteltasche zieht, höre ich ein glucksendes Geräusch und bemerke ein Nicken in Richtung Gang. Ich

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Privat!

Flüchtiges Zusammentreffen

Ich finde U-Bahnen gefährlich. Besonders morgens. Der letzte Traum liegt noch wie eine Isoliermatte zwischen mir und der Realität. So funktioniere ich den Weg durch die Seitenstraßen bis zur Station und ziehe eine Karte. Die Ohren verstopft mit einem Hörbuch

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Privat!

ZUGFAHRT

War kürzlich mal wieder mit dem Zug unterwegs und kann es wirklich nur wärmsten empfehlen. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit Menschen zu beobachten als in einem Großraumabteil der Deutschen Bahn. Ich komme zwar mit den Büchern, die ich auf

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Kurz erzählt